Bezirksvergleich U14   2014  beim  FV Burgberg

Am 22.11.2014 fand der diesjährige Bezirksvergleich der U14 statt. 

Je eine weibliche und eine männliche Mannschaft aus den Bezirken Alb Donau, Mittlerer Neckar, Oberschwaben Zollern und Ostalb Hohenlohe trafen sich in Burgberg um gegeneinander anzutreten.

Nachdem sich der Start auf Grund der Verkehrslage etwas verzögerte, lief danach alles nach Plan und es ergab sich ein toller Wettkampf mit ganz tollen Leistungen und Ergebnissen der Jugendlichen aus allen Bezirken.

Bei den Mädchen kämpften der Bezirk Ostalb Hohenlohe und der Bezirk Alb Donau um den ersten Platz, welchen der Bezirk Alb Donau, auch dank der Tagesbestleistung von Melina Russ (536), mit 48 zu 45 Punkten für sich entscheiden konnte.

Bei den Jungs dominierte der Bezirk Mittlerer Neckar das Geschehen. Eine geschlossene Mannschaftsleistung mit drei 500er Ergebnissen und den Tagesbestleistungen von Leon Gschwendtner (551) und Tim Brachtel (542) ließen den anderen drei Bezirken keine Chance auf den Sieg. Der Bezirk Mittlerer Neckar gewann mit 52 Punkten vor dem Bezirk Ostalb Hohenlohe mit 42 Punkten.

Spannend zu, ging es dagegen um den Gesamtsieg.

Der Bezirk Oberschwaben Zollern konnte 64 Punkte erspielen, was für Platz 4 reichte.

Der Bezirk Mittlerer Neckar erspielte sich 86 Punkte, was aufgrund der schlechteren Holzzahl für den dritten Platz reichte.

Der Bezirk Alb Donau erspielte ebenfalls 86 Punkte, aber die höchste Gesamtholzzahl des Tages, welches dann Platz 2 bedeutete.

Der Bezirk Ostalb Hohenlohe erspielte sich 87 Punkte, was ganz knapp für den Tagessieg reichte.

Auffallend war die gute Stimmung, die sich bezirksübergreifend auf alle Jugendlichen und Betreuer gleichermaßen verteilte. Oft gab es kein Ihr und kein wir, es wurde quer durch alle Bezirke angefeuert und für gute Leistungen der Jugendlichen applaudiert. 

Nach Beendigung des Wettkampfes wurden die besten Mannschaften mit einem Pokal und die besten Einzelspielerinnen und Spieler mit einer Medaille ausgezeichnet. Für den Gesamtsieg wurde dem Bezirk Ostalb Hohenlohe noch ein Wanderpokal überreicht.

Abschließend bedankte sich der Jugendsportwart des Bezirkes Alb Donau bei dem ausrichtenden Verein FV Burgberg für den reibungslosen Ablauf, bei den Jugendlichen für die tollen Leistungen und bei den Betreuern und Eltern für Ihre hervorragende Jugendarbeit ohne die solche schönen Veranstaltungen nie möglich wären.

Ergebnisse:   U14 männlich U14 weiblich
         
Startplan   Abschlusstabelle   Einzelergebnisse


Bilder vom Bezirksvergleich U14

DSC 0076
  DSC 0064   DSC 0056
 Alle Sieger   Sieger im Einzel männlich    Sieger im Einzel weiblich
         
DSC 0047   DSC 0043   DSC 0039
 Sieger Mannschaft männlich  Sieger Mannschaft weiblich  

Aktuelle Termine

DKBC Ergebnisdienst

T

WKBV Heft25

 

 

 

T

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.